HYALURON-RATIOPHARM Augentropfen 10 ml *

Anbieter:ratiopharm GmbH
HYALURON-RATIOPHARM-Augentropfen
Anbieter:
ratiopharm GmbH
PZN:
10810214
Einheit:
10 ml Augentropfen

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
ratiopharm GmbH
Packungsgröße:
10 ml
Augentropfen
Einhorn Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Linden Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Apotheke am Markt:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr am nächsten Werktag
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke am Lager, sofort abholbereit.
Ihr Preis:¹
13,49 €¹
Grundpreis:
( 1.349,00 € pro 1 l )

Anbieter:
ratiopharm GmbH
Packungsgröße:
2X10 ml
Augentropfen
Einhorn Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Linden Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Apotheke am Markt:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr am nächsten Werktag
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke am Lager, sofort abholbereit.
Ihr Preis:¹
23,38 €¹
Grundpreis:
( 1.169,00 € pro 1 l )
Einhorn Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Linden Apotheke:
 
Abholung ab 12 Uhr am nächsten Werktag
Apotheke am Markt:
 
Abholbereit ab 12:00 Uhr am nächsten Werktag
Verfügbarkeit:
  In der Apotheke am Lager, sofort abholbereit.
Ihr Preis:¹
13,49 €¹
Grundpreis:
( 1.349,00 € pro 1 l )
Melden Sie sich an , um den ausgewählten Artikel in Ihre Einkaufsliste aufzunehmen.
Produktbeschreibung
Zur Befeuchtung der Augenoberfläche bei trockenen und gereizten Augen

Natriumhyaluronat 1 mg/ml, steril, ohne Konservierungsmittel
 
Inhaltsstoffe:
Natriumhyaluronat 1 mg/ml, Natriumchlorid, Natriumhydrogenphosphate, Chloride
(Kalium, Calcium, Magnesium), Natriumhydrogencarbonat, Aqua purificata
 
Anwendungsgebiete:
Zur Befeuchtung der Augenoberfläche bei Benetzungsstörungen (wie z.B. trockene,
gereizte oder brennende Augen) und zur Linderung und Behandlung von Reizungen durch
äußere Einflüsse wie z.B. trockene bzw. klimatisierte Umgebung, Rauch, Staub, Pollen.
 
Hyaluron-ratiopharm® Augentropfen können auch mit formstabilen oder weichen Kontaktlinsen
angewendet werden.

 


Wirkstoff
Künstliche Tränen und andere indifferente Mittel